Kleine Szene + einige Grundlagen (Cinema 4D Tutorial)

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr mit Cinema 4D eine kleine Szene erstellen könnt und gleichzeitig ein paar einfache Grundlagen die Ihr benötigt um mit dem Programm die ersten Schritte zu unternehmen.



Cinema 4D ist wirklich sehr intuitiv bedienbar und man kommt sehr schnell zu den ersten Ergebnissen. Das ist auch der Grund warum ich damit unheimlich gerne arbeite. Trotzdem kommt man natürlich viel schneller voran wenn man eine kleine Einleitung bekommt. Auch später wird man immer wieder mal auf Tutorials zurück greifen müssen, denn das Programm bietet mittlerweile so viele Möglichkeiten dass es sehr schwer ist sich das alles zu merken. Wenn dann noch die Plugins wie X-Particles oder Turbulence FD hinzu kommen dann könnt Ihr Euch ja sicher vorstellen was man sich da alles merken muss. Es gibt sogar bereiche wo ich selbst noch zu wenig gemacht habe. Das Matrix – Objekt ist immer noch auf meiner TODO Liste, auch wenn ich mit X-Particles bisher alles machen konnte was ich machen wollte 😉

Dieses Tutorial ist extra für Anfänger die sich mit dem Programm Cinema 4D noch nicht so viel beschäftigt haben.
Ich zeige deshalb die Funktionen und Möglichkeiten auch Schritt für Schritt.

Das Video-Tutorial „Kleine Szene + einige Grundlagen (Cinema 4D Tutorial)“

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.