Taskleiste automatisch ausblenden lassen (Windows 10)

Taskleiste automatisch ausblenden lassen in Windows 10

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr ganz einfach in Windows 10 die Taskleiste automatisch ausblenden lassen könnt. Damit habt Ihr gleich ein bisschen mehr Platz zum Arbeiten. Vor allem wenn ich in der Videobearbeitung bin brauche ich so viel Platz wie möglich. Da wirkt die Taskleiste natürlich ziemlich störend und muss unbedingt weg. Deshalb ist die Möglichkeit die Taskleiste im Prinzip nur anzuzeigen wenn man sie wirklich braucht ideal.



Das coole ist natürlich dass man diese auch einfach per Drag and Drop hinziehen kann wo man möchte. Selbst wenn man mit mehreren Monitoren arbeitet. Deshalb habe ich zum Beispiel bei mir die Taskleiste einfach auf den Bildschirm gezogen wo ich sowieso nichts aufnehmen möchte. Es sei denn ich mache ein Tutorial über Windows selbst. Aber auch auf der anderen Seite brauche ich meinen Platz und lasse sie automatisch verschwinden wenn ich diese nicht brauche.

Dieses Tutorial ist extra für Anfänger die sich mit dem Programm WINDOWS 10 noch nicht so viel beschäftigt haben und zeigt die Funktionen und Möglichkeiten Schritt für Schritt.

Das Video-Tutorial „Taskleiste automatisch ausblenden lassen (Windows 10)“

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.