Bild in eine Zelle in Google Tabellen einfügen

Bild in eine Zelle in Google Tabellen einfügen

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr ein Bild in eine Zelle in Google Tabellen einfügen könnt.
Das interessante ist, dass es auch ganz einfach ist das Bild von einer Zelle wieder über die Tabelle zu legen und umgekehrt.



Die Bilder die innerhalb einer Zelle eingefügt werden sollen können über verschiedene Wege importiert werden. Ihr könnt diese hochladen, eine Webadresse zum gewünschten Bild eingeben (URL Link) oder aber auch zum Beispiel aus Eurem Drive Ordner beziehen.
Das coole ist, dass sich die Bilder automatisch der Zellgröße anpassen.
Die Bilder die in einer Zelle eingetragen sind können genauso wie Text mit STRG + C kopiert werden aber auch mit STRG + X ausgeschnitten und an einer anderen Stelle wieder mit STRG + V eingefügt werden. Genauso gut lassen sie sich aber auch über den Anfasser am Rahmen verschieben.

Euch gefällt das Tutorial und Ihr möchtet Euch bedanken?
Hier ist meine AMAZON – Wunschliste [HIER KLICKEN] 😉

 

Das Video "Bild in eine Zelle in Google Tabellen einfügen"

 



Das könnte Dich auch interessieren

6 Kommentare

  1. alfred bublik sagt:

    Hi Chris. lassen sich auch skripte zuweisen wenn die Bilder in der Zelle sind?

    Gruß Alfred

    • Chris sagt:

      Hallo Alfred, ich konnte das zwar gerade nicht richtig testen aber es sollte gehen. Das Bild sollte dann durch das Ergebnis vom Script automatisch ersetzt werden.
      Ich wollte das zwar gerade kurz testen, hatte aber keine Zeit mich mit der neuen V8 Runtime näher zu beschäftigen (hatte es auch kurz deaktiviert). Konnte das Script welches ich gerade nutzen wollte aber nicht ausführen.
      Grund:"Die Anmeldung mit Google ist für diese App vorübergehend deaktiviert". Muss ich nochmal checken wenn ich mehr Zeit habe.
      Viele Grüße
      Chris

  2. alfred bublik sagt:

    Ich hab das soweit getestet: ist das bild nicht eingebettet kann ich ein skript zuweisen. Sobald das bild in eine zelle eingebettet wird verschwindet diese funktion. hole ich das bild wieder aus der zelle ist auch kein skript mehr zugewiesen. hab ein kurzes video gemacht.
    https://drive.google.com/file/d/1_90Hsx1HlEJZz9z9leW2Cpig9AYsT7OB/view?usp=sharing

    Gruß Alfred

    • Chris sagt:

      Hallo Alfred,
      ich habe mir Dein Video angeschaut und weiß jetzt auch was Du gemeint hast. Ich hatte das erst anders verstanden.
      Du hast natürlich recht, das funktioniert nur in Bildern die nicht eingebettet sind. Das ist wohl auch die einzige Möglichkeit die eine Art onClick ausführt.
      Wäre natürlich cool wenn die Entwickler von Google Tabellen so ein onClick auch für Zellen integrieren würden, dann wäre es egal ob dort ein eingebettetes Bild oder Zeichen enthalten wären.
      Wer weiß, die sind ja ständig am verbessern.
      Ich bin noch dabei ein Problem zu lösen und habe den Support angeschrieben. Ich habe derzeit Probleme beim Ausführen meiner Scripte (Autorisierung).
      Das funktioniert momentan nur wenn ich vorher ein ganz einfach Makro in der Tabelle erstellt habe.
      Bin mal gespannt was dabei heraus kommt
      Viele Grüße
      Chris

  3. alfred bublik sagt:

    alles klar. dann muss ich da nicht weiter forschen. an die möglichkeit das dieses one klick einfach auf eine zelle zugreift hab ich mir auch überlegt. kann mir nicht vorstellen das dies mal nicht eingebaut wird. ich glaube excel hat ja solche funktionen. ist im moment schade da die form dadurch darunter leidet.
    für dein problem alles gute, ärgerlich wenn programme nicht sauber laufen….

    Gruß Alfred

    • Chris sagt:

      Ich habe gestern zufällig gesehen dass in der Zwischenzeit noch ein Trigger hinzugekommen ist. Das könnte für Dich ebenfalls interessant sein.
      onSelectionChange(e)
      Das müsste man ausprobieren. Ich denke wenn man von einer Zelle in die Zelle mit integrierten Bild klickt dann könnte es klappen. Nur bei nochmaligem Klick auf die selbe Zelle wird es dann wohl nicht klappen.
      Hier wird anscheinend nur ein Trigger ausgelöst wenn man die Zelle wechselt. Ist zumindest mal ein Anfang 😉
      Viele Grüße
      Chris

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.