Menge und Bezeichnung in einer Zelle (Excel)

Menge und Bezeichnung in einer Zelle (Excel)

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr die Bezeichnungen / Einheiten innerhalb der Zelle anpassen könnt. Ihr kennt das ja sicher von dem Eurosymbol oder Dollarzeichen. Ihr könnt aber auch ganz eigene Bezeichner für Eure Zelle erstellen. Wichtig hierbei ist, dass durch den eigenen Bezeichner weiterhin mit den Zahlen gerechnet werden kann.



Solltet Ihr normalerweise in einer Zelle sowas schreiben wie 100 Km dann wird das als Text interpretiert und Ihr könntet damit nicht weiter rechnen. So ein Bezeichner wird als Format festgelegt und muss nicht mehr händisch in die Zelle eingetragen werden. So wie Ihr das mit dem Eurosymbol bei der Währung ja sicher schon kennt. Hier tragt Ihr ja auch nur noch die Zahl ein und das Eurosymbol erscheint dann zusätzlich in der Zelle. Das könnt Ihr entsprechend auch mit eigenen Bezeichnern oder Einheiten machen. Wie das geht zeige ich in dem Video – Tutorial.

Wer das erste mal mit Excel oder überhaupt mit einem Tabellenkalkulationsprogramm arbeitet sollte sich vielleicht auch erst einmal dieses Tutorial anschauen:
Einfache Berechnungen / Grundlagen für Anfänger (Excel)
Das Tutorial zeigt ganz einfache Berechnungen und sollte den Einstieg wesentlich leichter machen.

Dieses Tutorial ist extra für Anfänger die sich mit dem Tabellenkalkulationsprogramm Excel noch nicht so viel beschäftigt haben. Es zeigt die Funktionen und Möglichkeiten Schritt für Schritt.

Das Video-Tutorial „Menge und Bezeichnung in einer Zelle (Excel)“

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.