Serienbrief erstellen mit Microsoft Word

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr mit MICROSOFT WORD einen Serienbrief erstellen könnt. In diesem Tutorial zeige ich Euch zusätzlich auch wie Ihr die Daten für einen Serienbrief von einer Excel – Tabelle mit einbeziehen könnt.



Mit einem Serienbrief kann man sich die Arbeit sehr viel einfacher machen. Anstatt für jeden Empfänger ein separates Dokument zu erstellen, kann man hier ganz einfach auf sogenannte Datenbanken zugreifen. Es gibt hier natürlich immer mehrerer Möglichkeiten. Die Adressen können einmal intern gespeichert sein oder auch aus einer Tabelle gezogen werden. Also kann man auch das Textverarbeitungsprogramm mit dem Tabellenkalkulationsprogramm verbinden. Hierdurch muss man nur ein Hauptdokument schreiben und die Adressen werden dann automatisch für jeden Empfänger ausgegeben.

Dieses Tutorial ist extra für Anfänger die sich mit dem Textverarbeitungsprogramm MICROSOFT WORD noch nicht so viel beschäftigt haben. Es zeigt zeigt die Funktionen und Möglichkeiten Schritt für Schritt.

Das Video-Tutorial „Serienbrief ganz einfach mit Microsoft Word erstellen“

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.