WENN und UND kombiniert mit OpenOffice Calc

In diesem Tutorial zeige ich Euch die Funktionen WENN und UND kombiniert mit OpenOffice Calc.
Mit der normalen WENN Funktion lässt sich nur eine Bedingung festlegen.



Man könnte die WENN Funktion zwar auch verschachteln aber es gibt weitere Funktionen mit denen man Bedingungen festlegen kann.
Eine davon ist die UND Funktion.
Hier müssen alle Bedingungen erfüllt werden damit die UND Funktion WAHR zurückliefert.
Sobald die UND Funktion WAHR zurück liefert wird auch für die WENN Funktion WAHR zurückgeliefert und der 2. Parameter ausgeführt (also dass was passieren soll wenn die Bedingung erfüllt wird). Sollten alle Bedingungen nicht erfüllt werden liefert die UND Funktion FALSCH zurück und übergibt das Ergebnis der WENN Funktion. Die WENN Funktion gibt dann den 3. Parameter aus (also dass was passieren soll wenn die Bedingung nicht erfüllt wird).

Die Projektdatei: WENN und UND kombiniert mit OpenOffice Calc

Damit Ihr die Daten nicht manuell eintippen müsst könnt Ihr die Beispieldatei hier herunterladen:

Download

 

Euch gefällt das Tutorial und Ihr möchtet Euch bedanken?
Hier ist meine AMAZON – Wunschliste [HIER KLICKEN] 😉

 

Das Video "WENN und UND kombiniert mit OpenOffice Calc"

 



Das könnte Dich auch interessieren

1 Kommentar

  1. Otto Schütte sagt:

    Wenn ich eine Tabelle mit Zahlen in der A-Spalte und X in der B-Spalte habe, und will in einer 2. Tabelle in der 140 Zahlen in der A-Spalte in aufsteigender Reihenfolge sind, in der zweiten Tabelle aber in Spalte z eine 1 haben will, wenn die A-Zahl in aus der zweiten Tabelle mit einer A-Zahl der ersten Tabelle übereinstimmt, diese aber in der B-Spalte der ersten Tabelle ein X hat.
    Wie muss die Formel in der Z-Spalte der zweiten Tabelle lauten: Wenn verschachtelt oder wenn und UND oder noch eine andere Formel?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.