Auswahlliste erstellen (WPS Spreadsheets)

In diesem leicht verständlichen Video-Tutorial zeige ich Euch in WPS Spreadsheets wie Ihr eine Auswahlliste erstellen könnt. Für diese auswählbaren Liste gibt es übrigens noch verschiedene andere Namen, wie zum Beispiel Dropdownliste oder Zellendropdown. Damit könnt Ihr innerhalb von einer Zelle eine Auswahl zur Verfügung stellen. Somit lassen sich dann zum Beispiel keine anderen Einträge in die Zelle schreiben.



In dem Video zeige ich Euch wie Ihr solch eine Auswahlliste erstellen könnt indem Ihr die Werte durch Komma getrennt in das Dialogfeld schreibt. Eine weitere Möglichkeit die ich ebenfalls zeige ist die Werte für diese Auswahlliste direkt aus einem Zellenbereich auszulesen. Der Vorteil bei dieser Variante ist, dass man später die Werte in den Zellen direkt und schnell ändern kann und nicht das Dialogfeld erst öffnen müsste.

In diesem Zusammenhang könnte Euch auch noch folgendes Tutorial interessieren. Wenn Ihr zum Beispiel ein tolles Formular erstellt habt inklusive der Auswahlliste möchtet Ihr das vielleicht auch schützen. Hier wäre es gerade für die Weitergabe oder auch die Benutzung durch andere manchmal ratsam den Tabellenschutz einzuschalten.
Wie man die Tabelle schützen kann seht Ihr hier: Zellen schützen / Formeln schützen

Wer das erste mal mit WPS Spreadsheets oder überhaupt mit einem Tabellenkalkulationsprogramm arbeitet sollte sich vielleicht auch erst einmal dieses Tutorial anschauen:
Kleiner Einstieg und Grundlagen (WPS Spreadsheets)
Das Tutorial zeigt ganz einfache Berechnungen und sollte den Einstieg wesentlich leichter machen.

Die Funktionsweise dieser Funktionen wird Euch in dem Video-Tutorial anhand von einfachen Beispielen gezeigt. Es ist entsprechend für Anfänger gut geeignet.

Die Beispieldatei zum Herunterladen:

Download Download als XLSX Datei für WPS Spreadsheets „Auswahlliste erstellen / Dropdownliste “ im ZIP Format.

 

Das Video-Tutorial „Auswahlliste Auswahlliste erstellen / Dropdownliste (WPS Spreadsheets)“

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.