Teil des Textes aus der Zelle auslesen (WPS Spreadsheets)

In diesem leicht verständlichen Video-Tutorial zeige ich Euch in WPS Spreadsheets wie Ihr mit der Funktion TEIL einen Teil des Textes aus der Zelle auslesen könnt. Ich zeige das in dem Video anhand von einem einfachen Beispiel. Ich nehme Vornamen und Nachnamen und lasse mir jeweils die beiden ersten 2 Buchstaben ausgeben. Außer dem auslesen des Textes lernt Ihr in dem Tutorial auch wie man diese Texte die ich ausgelesen habe verketten könnt. So bekommt Ihr den auf zwei Zeichen reduzierten Vornamen und Nachnamen in eine Zelle.



Die Funktion TEIL besteht aus 3 Parametern.

=TEIL(TEXT; START_ZEICHEN; ANZAHL_ZEICHEN)

Als Text kann eine Zelle angegeben werden und mit dem START_ZEICHEN gibt man an ab welcher Position man anfangen möchte den Text auszugeben. Mit dem Parameter ANZAHL_ZEICHEN legt man dann nur noch fest wie viele Zeichen man ab der Position des START_ZEICHENS ausgeben lassen möchte.

Wer das erste mal mit WPS Spreadsheets oder überhaupt mit einem Tabellenkalkulationsprogramm arbeitet sollte sich vielleicht auch erst einmal dieses Tutorial anschauen:
Kleiner Einstieg und Grundlagen (WPS Spreadsheets)
Das Tutorial zeigt ganz einfache Berechnungen und sollte den Einstieg wesentlich leichter machen.

Die Funktionsweise dieser Funktionen wird Euch in dem Video-Tutorial anhand von einfachen Beispielen gezeigt. Es ist entsprechend für Anfänger gut geeignet.

Die Beispieldatei zum Herunterladen:

Download Download als XLSX Datei für WPS Spreadsheets „Teil des Textes aus der Zelle auslesen“ im ZIP Format.

 

Das Video-Tutorial „Teil des Textes aus der Zelle auslesen (WPS Spreadsheets)“

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.