Höhere Zahl markieren in Google Tabellen

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr in Google Tabellen die höhere Zahl markieren könnt. Wir benutzen dafür die bedingte Formatierung und können somit die Zelle mit der höheren Zahl mit farbigen Hintergrund versehen oder die Schriftfarbe ändern.



 

Hier das Video "Höhere Zahl markieren in Google Tabellen"

Wenn Ihr zum Beispiel eine Tabelle folgenden Zahlen habt:

Google Tabellen Liste mit Zahlen

Google Tabellen Liste mit Zahlen

Dann könnt Ihr zum Beispiel erst einmal beide Spalten, also A und B markieren.

Google Tabellen Liste mit Zahlen markiert

Google Tabellen Liste mit Zahlen markiert

Bedingte Formatierung in Google Tabellen

Anschließend wählt Ihr über das Menü "Format" – > "Bedingte Formatierung".

Google Tabellen Menü Format Bedingte Formatierung

Menü Format Bedingte Formatierung

Es erscheint dann auf der rechten Seite ein Dialogfeld für die Eingabe der Regeln für die bedingte Formatierung.

Google Tabellen bedingte Formatierung Dialog

Google Tabellen bedingte Formatierung Dialog

Formel: Höhere Zahl markieren in Google Tabellen

Hier müsst Ihr dann folgende Änderungen vornehmen:
Punkt 1 zeigt Euch um welchen Bereich es geht. Also von Zelle A1 bis B1000.
Im Listenfeld (2) wählt Ihr "Größer als oder gleich aus".
Die Formel selbst (3) ist sehr einfach: =max($A1;$B1)
Punkt 4,5 und 6 zeigt Euch wo Ihr die Schriftdicke, die Schriftfarbe und die Hintergrundfarbe anpassen könnt.

Wenn Ihr die Art der Formatierung nicht ändert werdet Ihr natürlich auch keine Änderung sehen, also ist es wichtig dort etwas zu verändern. Standardmäßig habt Ihr aber schon eine leicht grüne Farbe eingestellt.

Google Tabellen Regeln bedingte Formatierung fertig

Google Tabellen Regeln bedingte Formatierung fertig

Ergebnis: Höhere Zahl markieren in Google Tabellen

Wenn Ihr fertig seid, dann könnte die Tabelle zum Beispiel so aussehen:

Google Tabellen Tabelle bedingte Formatierung fertig

Google Tabellen Tabelle bedingte Formatierung fertig

Natürlich könnt Ihr die Werte anschließend in der Tabelle auch wieder ändern und die bedingte Formatierung überprüft jedes mal neu und ändert gegebenenfalls die Formatierung entsprechend.

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert