Dynamischen Wochenkalender erstellen (Google Tabellen)

Dynamischen Wochenkalender erstellen

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr mit Google Tabellen einen dynamischen Wochenkalender erstellen könnt.
Der Aufbau von so einem Wochenkalender ist bis auf eine Formel super einfach. Der schwierige Teil ist nämlich, dass man bei einem Wochenkalender einige wichtige Punkte berücksichtigen muss.



Einmal kann man ja nicht davon ausgehen das der erste Tag des Jahres also der 01.01 auch wirklich ein Montag ist. Es kann ja genauso gut ein Freitag sein. Der zweite wichtige Punkt ist, das die erste Woche des Jahres mindestens 4 Tage des aktuellen Jahres beinhalten muss. Sollte also z.B. der 01.01 ein Freitag sein, so wäre erst die darauffolgenden Woche die erste Woche des Jahres. Demenstsprechend ist die Formel natürlich etwas komplexer. In dem Video zeige ich aber wie sich die Formel zusammen setzt. Die verwendeten Formeln sind DATUM, WOCHENTAG und die WENN – FUNKTION.

Es gibt übrigens auch schon einen dynamischen Monatskalender:
Dynamischen Monatskalender erstellen + Download (Google Tabellen Spreadsheets)

Und natürlich auch einen dynamischen Jahreskalender:
Dynamischer Kalender mit Google Tabellen

Weiter unten könnt Ihr die Beispieldatei Datei herunterladen.

Hier die verwendeten Formel:

Die Datei "Dynamischen Wochenkalender erstellen" zum Herunterladen:

Download Download für Google Tabellen "Dynamischen Wochenkalender erstellen" im ZIP Format

Euch gefällt die Datei und Ihr wollt Euch unbedingt bedanken?
Hier ist meine AMAZON – Wunschliste [HIER KLICKEN] 😉

Das Video-Tutorial: Dynamischen Wochenkalender erstellen (Google Tabellen)

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.