Heutigen Tag im Kalender markieren (Google Tabellen)

Heutigen Tag im Kalender markieren

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr mit Google Tabellen den heutigen Tag im Kalender markieren könnt. Als Vorlage verwende ich den dynamischen Kalender:
Dynamischer Kalender mit Google Tabellen



Wenn Ihr vom Aufbau her einen ähnlichen Kalender selbst erstellt habt sollte es für Euch eigentlich auch kein Problem sein das entsprechend anzupassen.

In dem Video zeige ich einmal wie Ihr die Formel direkt komplett bei der bedingten Formatierung eintragen könnt und zusätzlich zeige ich auch wie Ihr eine separate Zelle nutzen könnt. Hier könnt Ihr in diese Zelle entweder das aktuelle Datum mit der Funktion =HEUTE() eintragen oder aber ein anderes Datum. Ihr könnt sogar die Zelle leer lassen falls Ihr vielleicht das ganze dann ohne Markierung ausdrucken möchtet.

Damit das ganze dann aber immer noch funktioniert muss die Formel angepasst werden. Deshalb verwende ich zusätzlich noch die Funktion ISTZAHL. Die Funktion ISTZAHL prüft ob es sich um eine Zahl handelt. Datumsangaben sind für Google intern eine Zahl. Wenn Ihr also die Zelle mit dem Datum leer lasst greift die bedingte Formatierung und markiert alle Zellen ohne Datum im Kalender. Also muss zusätzlich überprüft werden ob eine Zahl in der Zelle steht.

Interessant ist auch das Tutorial für die bedingte Formatierung:
Bedingte Formatierung ganz einfach (Google Tabellen / Spreadsheets)

Die Übungsdatei "Heutigen Tag im Kalender markieren" zum Herunterladen:

Download Download für Google Tabellen "Heutigen Tag im Kalender markieren" im ZIP Format

Download Download für Google Tabellen "Heutigen Tag im Kalender markieren mit separater Datumszelle" im ZIP Format

Euch gefällt die Datei und Ihr wollt Euch unbedingt bedanken?
Hier ist meine AMAZON – Wunschliste [HIER KLICKEN] 😉

 

Das Video-Tutorial: Heutigen Tag im Kalender markieren (Google Tabellen)

 



Das könnte Dich auch interessieren

4 Kommentare

  1. fL0wb0b sagt:

    Hallo, ich habe eine Tabelle mit 23 Seiten. Auf jeder Seite ist das Datum in Zeile 4. Das Datum ist in Spalte (Montag)B-C, (Dienstag)D-E, (Mittwoch)F-G, (Donnerstag)H-I, (Freitag)J-K, (Samstag)L-M, (Sonntag)N-O (Zeilen sind zusammengefasst).Die Seiten heissen: KW01-KW23. Mein Wunsch ist es, automatisch in das aktuelle Datum zu springen. Ich selbst bin leider am verzweifeln. Vielen vielen Dank schon mal!!

  2. Sinan sagt:

    Gibt es auch eine Möglichkeit den aktuellen Monat zu makieren?
    Danke im vorraus, die Videos sind super!

    • Chris sagt:

      Vielen Dank für das nette Kompliment.
      Versuche mal die folgende Formel in der bedingten Formatierung:
      =Monat(A4)=Monat(HEUTE())
      Auch hier ist wieder der gesamte Bereich zu markieren (A4:X34)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.