Bedingte Formatierung mit Daten von anderer Tabelle (Google Tabellen)

Bedingte Formatierung mit Daten von anderer Tabelle (Google Tabellen)

In diesem Tutorial "Bedingte Formatierung mit Daten von anderer Tabelle (Google Tabellen)" zeige ich Euch wie Ihr in Google Tabellen die bedingte Formatierung anwenden könnt. Dafür greifen wir bei diesem Tutorial auf Daten aus einer anderen Tabelle zu.



Wer zuerst einmal die normale bedingte Formatierung lernen möchte kann sich auch gerne dieses Tutorial dazu anschauen:
Bedingte Formatierung ganz einfach (Google Tabellen)

Der normale Weg über einen SVerweis direkt auf die andere Tabelle funktioniert bei der bedingten Formatierung leider nicht. Ihr bekommt dann solch eine Fehlermeldung.

Google Tabellen Bedingte Formatierung nur für gleiches Tabellenblatt

Google Tabellen Bedingte Formatierung nur für gleiches Tabellenblatt

Also umgehen wir das ganze indem wir einen benannten Bereich verwenden, also die Zellen aus der anderen Tabelle mit einem Namen versehen. Anschließend lässt sich mit INDIREKT auf diesen Bereich zugreifen. Im Tutorial zeige ich wie das gemacht wird.

Euch gefällt das Tutorial und Ihr möchtet Euch bedanken?
Hier ist meine AMAZON – Wunschliste [HIER KLICKEN] 😉

 

Das Video "Bedingte Formatierung mit Daten von anderer Tabelle (Google Tabellen)"

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.