Erste leere Zeile in Excel anspringen

Erste leere Zeile in Excel anspringen

In diesem Tutorial zeige ich Euch wie Ihr die erste leere Zeile in Excel anspringen könnt.



Normalerweise könnte man ja dort rein klicken, aber stellt Euch mal vor Ihr erstellt ein Makro (so etwas wie ein Rekorder der alles aufzeichnet was Ihr macht). Wenn Ihr jetzt im Makro aber neue Zeilen mit Einträgen hinzufügt würdet Ihr über einen Klick auf eine Zelle vielleicht in eine beschriebene Zelle kommen, denn das Makro weiß ja nicht wo die letzte beschriebene Zelle ist. Dafür müssen wir einen Trick benutzen der auch mit aufgezeichnet werden kann. Das coole ist, das man so etwas mit den Pfeiltasten machen kann. Wenn Ihr die Steuerungstaste und die Pfeiltaste benutzt springt Ihr von Bereich zu Bereich. Somit könnt Ihr ganz einfach an das Ende der Tabelle springen. Mit einem weiteren Klick auf die Pfeiltaste (ohne STRG) kommt Ihr dann in die erste leere Zelle.

Euch gefällt das Tutorial und Ihr möchtet Euch bedanken?
Hier ist meine AMAZON – Wunschliste [HIER KLICKEN] 😉

Das Video "Erste leere Zeile in Excel anspringen"

 



Das könnte Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.